Badischer Pétanque-Verein e.V. Freiburg
Logo Badischer Petanque Verein Freiburg e.V.

Bild:
Turnierplan 2017 des BPV-Freiburg

Int. Badische Meisterschaften

Bei gutem Boulewetter kamen am 25. Juni 2017 48 Doubletten in den Seepark.

Das Turnier leitete Hansjörg Grund, Schiedsrichter war Andrej Stark vom BPV Freiburg.

Wir danken Evi, Heike, Jean Louis, Ernesto, Lupo und Hans für ihre Mitarbeit.

Internationale Badische Meisterschaften 2017

A-Turnier
1. Darios Mario, Guebwiller, und Schandelmeyer, PC St. Martin;
2. Christian Bossert, BC Rastatt, und Patrick Beton, Unterensingen;
3. Susanne Piazolo und Richard Aubert, beide SG Wiehre;
3. Oliver Willmann und Yanes Fabrice, beide Straßburg.

B-Turnier
1. Yilmaz Sönmez und Nacaer Bourakla, Club HD Boulespieler;
2. Richard Castenau, Ilzach, und Oliver Naud;
3. Marion Häuptle und Michael Rombach, beide Weisweil;
3. Regina Müller, BC Achern, und Oliver Anders, Bühler BC.

C-Turnier
1. Gabriela Zimmer, FT Freiburg, mit Nadir Taskale, SG Wiehre.

127 Bilder stehen in der GALERIE.

Was soll denn das?

Beginn der Bauarbeiten für die Überdachung

Jetzt werden die Plätze 1-3 umgekrempelt. Und warum, das verraten wir euch später.

Beginn der Bauarbeiten für die Überdachung

Nocturne am 22. Juli

Nocturne 2017

Am Samstag, den 22. Juli 2017 spielen wir unser Nocturne ab 16:30 Uhr open end in die Nacht.

Wir spielen 4er-Poules Doublette, lizenzfrei. Jedes Poule wird neu eingeschrieben.

Pro Poule setzt jeder Spieler 2,50 €. Cash pro Doublette: 1. Platz 12 €, 2. Platz 8 €.

Der Sommercup läuft


Unser Nocturne findet am 22. Juli statt; deshalb fällt der Sommercup aus. Am Samstag, den 29. Juli um 13.30 Uhr treffen wir uns wieder zur Doublette Formée.

Sommercup am 15. Juli 2017

Am 15. Juli trafen sich 30 Spieler und Spielerinnen bei idealem Boulewetter zur Doublette Supermêlée.

Die Sieger sind:
1. Uwe Kersten und Wolgang Behr,
2. Bernd Birnbreier und Christian Fackler,
3. Gino De Cunzo und Wolfgang Hahn,
3. Karl Bernauer und Harry Kröner.

Hier ist die Rangliste Stand 15. Juli.

Sommercup 2017

Bild: © Andreas Hermsdorf pixelio.de

Der Sommercup ist lizenzfrei. Jedermann ist eingeladen mit uns zu spielen. Wir spielen Doublettes Super-Mêlées oder Formées im wöchentlichen Wechsel.
Der Einsatz pro Spieler beträgt 4 Euro, wovon 1 Euro in den Abschlusstopf geht.

Das Abschlussturnier des Sommercup am 14. Oktober wird als Doublette Super-Mêlée gespielt. Teilnehmen kann, wer zuvor an 3 Samstagen im Cup gespielt hat.



Impresssum

Copyright © 2010 Andreas Schulz und Joachim Kopp