Badischer Pétanque-Verein e.V. Freiburg
Logo Badischer Petanque Verein Freiburg e.V.

Bild:
Turnierplan 2017 des BPV-Freiburg

Herbstturnier RLT


Am Sonntag, den 10. September 2017 veranstalteten wir wieder unser Herbstturnier als Ranglistenturnier. Es kamen insgesamt 42 Tripletten mit vielen franz. Gästen bei sommerlichem Wetter.
Hier die "Prominenz" aus dem A-Finale.

Herbstturnier 2017
Weitere Bilder und Ergebnisse demnächst hier.

Nach dem Dachgerüst ist die Drainage dran

Das tragende Stahlgerippe für das Dach über die Plätze 1-3 steht.

Das Gerüst steht

In die Fundamente sind die Stahl- pfeiler einbetoniert. Die Kabel für die Beleuchtung sind bereits herangeführt. Für die neue Platzumrandung sind schon die Holzbalken antransportiert worden. Das Dach wird nach den Bauferien im September fertig sein, bevor die Herbstregen kommen.

Die Drainage setzt sich zusammen aus halbrunden Rohrstücken mit oben liegendem abnehmbarem Gitter. Die Gitter sind sichtbar.

1. Platz bei LM
Frauen Triplette

1. Platz LM Frauen Triplette

Zur späten Stunde konnten im Triplette Frauen in Unterensingen am 9.9.2017 2 unserer Frauen den 1. Platz bei der Landesmeisterschaft BaWü ergattern. Es spielten: Rita Kurz, Erika Passon (beide BPV Freiburg) und Barbara Staudinger (BF Niedernberg), insgesamt 33 Triplettes. Sie haben sich damit natürlich auch zur Deutschen Meisterschaft am 23./24.9.2017 beim PCB Horb qualifiziert. Der Vorstand gratuliert zu dieser Leistung. Chapeau!

Der Vorstand
lädt zum Oktoberfest
am 24. September

Oktoberfest im Boulodrome

Am Sonntag, den 24. September (wählen nicht vergessen!) ab 9.30 Uhr beginnt unser Fest mit Weißwurst, Fleischkäse, Zwiebelkuchen, Boule und mehr.

Der Sommercup läuft


Am Samstag, den 23. September um 13.30 Uhr treffen wir uns zur Doublette Formée im Seepark.

Finalisten Sommercup am 16. September 2017

Am 16. September trafen sich 40 Spieler und Spielerinnen mit kurzer Gewitterpause zur Doublette Super-Mêlées.

Die Sieger sind:

1. Christian Fackler und Mike Frenz,
2. Hans-Peter Böcherer und Manfred Langenstein,
3. Mick Rombach und Werner Wengler,
4. Raymond Schneider und Andrej Stark.

Hier ist die Rangliste Stand 16. September.

Sommercup 2017

Bild: © Andreas Hermsdorf pixelio.de

Der Sommercup ist lizenzfrei. Jedermann ist eingeladen mit uns zu spielen. Wir spielen Doublettes Super-Mêlées oder Formées im wöchentlichen Wechsel.
Der Einsatz pro Spieler beträgt 4 Euro, wovon 1 Euro in den Abschlusstopf geht.

Das Abschlussturnier des Sommercup am 14. Oktober wird als Doublette Super-Mêlée gespielt. Teilnehmen kann, wer zuvor an 3 Samstagen im Cup gespielt hat.



Impresssum

Copyright © 2010 Andreas Schulz und Joachim Kopp