Badischer Pétanque-Verein e.V. Freiburg
Logo Badischer Petanque Verein Freiburg e.V.

Bild:

Ergebnis

Ergebnis Werner-Bleich-Gedächtnisturnier 2014 (Triplette Formée)

Ergebnis A-Turnier
1. Philippe Jankowski, Olivier Krebs, beide Malsch; Gilbert Bodein, BPV Freiburg
2. Christophe Riff, Jerome Siegler, Clement Melwikoff, alle BC Guebwiler
3. Dieter und Niclas Zimmer, FT 1844 Freiburg, Frank Maurer PCB Horb
3. Damien Munsch, Bernard Gianolo, Eddy Foehrenbach, alle BC Cernay
Ergebnis B-Turnier
1. Isaak Lafertin, David Braun, Gianlucca Raia, alle BPV Freiburg
2. Georg Eble, Günter Henning, Rolf Kleile, alle Boule 13 Waldkirch
3. Peter Brandenberger, Jochen Vinnenberg, David Österle, alle Boule 13 Waldkirch
3. Dana Riva, A. Boegler, D. Boegler, alle BC Colmar

Bericht

In sommerlichem Ambiente kamen am 7. September 32 Triplettes zum Turnier Poule AB k.o. Es war keine Cadrage nötig und das Turnier lief flüssig. Das Feld war wieder hochkarätig besetzt und die Partien richtig spannend.

Die Spiele waren eine Augenweide mit den Zimmers und Frank Maurer einerseits und der Truppe aus Malsch mit Philippe Jankowski, Olivier Krebs und Gilbert Bodein (BPV) andererseits, die ins Finale einzogen. Im Finale kamen dann Christophe Riff, Jerome Siegler und Clement Melwikoff aus Guebwiler (F) hinzu und boten ebenfalls Pétanque vom Feinsten.

Der Turniertag endete bei Sonnenlicht und stellte Spieler wie Zuschauer rundherum zufrieden.

Wir danken Jean-Louis, Lupo, beiden Hans, Mike, Evi, dem Ehepaar Bernauer und Poldi für ihre Mitarbeit.

Dem Schiedsrichter Andreas Schulz danken wir für seinen souveränen Einsatz.

Das Turnier leitete Joachim Kopp.

Zum Seitenanfang



Impresssum

Copyright © 2010 Andreas Schulz und Joachim Kopp